Impressum

Kontakt-Adresse

Beyeler Consulting
Churerstrasse 160b
8808 Pfäffikon SZ
Schweiz

E-Mail:info@beyelerconsulting.ch

Vertretungsberechtigte Person(en)

Ibrahim Beyeler, CEO

Handelsregister-Eintrag

Eingetragener Firmenname: Beyeler Consulting
Unternehmens-Nr (UID):CHE-245.954.196
Mehrwertsteuer-NummerCHE-245.954.196 MWST

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne besondere Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des jeweiligen Nutzers.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf dieser Website, gehören ausschliesslich der Firma Beyeler Consulting oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsträgers im Voraus einzuholen.

Quelle: SwissAnwalt

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze,insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

 

Beyeler Consulting
Ibrahim Beyeler
Churerstrasse 160b
8808 Pfäffikon SZ

Telefon: +41765812583
E-Mail: info@beyelerconsulting.ch
WebSite: http://www.beyelerconsulting.ch/

Allgemeiner Hinweis

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassungund den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vorMissbrauch ihrer persönlichen Daten. Die Betreiber dieser Seiten nehmen denSchutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihrepersonenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichenDatenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

In Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wiruns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten,Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet(z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloserSchutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit derErhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfolgendenBeschreibung einverstanden. Diese Website kann grundsätzlich ohne Registrierungbesucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw.Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf demServer gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogenwerden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adressewerden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgtkeine Weitergabe der Daten an Dritte.

Bearbeitung von Personendaten

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmteoder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, überdie Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mitPersonendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren,insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern,Vernichten und Verwenden von Personendaten.

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit demschweizerischen Datenschutzrecht. Im übrigen bearbeiten wir – soweit und soferndie EU-DSGVO anwendbar ist – Personendaten gemäss folgenden Rechtsgrundlagen imZusammenhang mit Art. 6 Abs. 1 DSGVO :

•    Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DSGVO) -Die betroffene Person hat ihre Einwilligung in die Verarbeitung der siebetreffenden personenbezogenen Daten für einen spezifischen Zweck oder mehrerebestimmte Zwecke gegeben.

•    Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. b. DSGVO) - Die Verarbeitung ist für die Erfüllung einesVertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführungvorvertraglicher Massnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenenPerson erfolgen.

•    Rechtliche Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c.DSGVO) - Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichenVerpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt.

•    Schutz lebenswichtiger Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.d. DSGVO) - Die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtigeInteressen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen.

•    Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO)- Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen desVerantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessenoder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutzpersonenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

•   Bewerbungsverfahrenals vorvertragliches bzw. vertragliches Verhältnis (Art. 9 Abs. 2 lit. b DSGVO)- Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens besondere Kategorien vonpersonenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO (z.B.Gesundheitsdaten, wie Schwerbehinderteneigenschaft oder ethnische Herkunft) beiBewerbern angefragt werden, damit der Verantwortliche oder die betroffenePerson die ihm bzw. ihr aus dem Arbeitsrecht und dem Recht der sozialenSicherheit und des Sozialschutzes erwachsenden Rechte ausüben und seinen bzw.ihren diesbezüglichen Pflichten nachkommen kann, erfolgt deren Verarbeitungnach Art. 9 Abs. 2 lit. b. DSGVO, im Fall des Schutzes lebenswichtigerInteressen der Bewerber oder anderer Personen gem. Art. 9 Abs. 2 lit. c. DSGVOoder für Zwecke der Gesundheitsvorsorge oder der Arbeitsmedizin, für dieBeurteilung der Arbeitsfähigkeit des Beschäftigten, für die medizinischeDiagnostik, die Versorgung oder Behandlung im Gesundheits- oder Sozialbereichoder für die Verwaltung von Systemen und Diensten im Gesundheits- oderSozialbereich gem. Art. 9 Abs. 2 lit. h. DSGVO. Im Fall einer auf freiwilligerEinwilligung beruhenden Mitteilung von besonderen Kategorien von Daten, erfolgtderen Verarbeitung auf Grundlage von Art. 9 Abs. 2 lit. a. DSGVO.

Wir bearbeiten Personendaten für jene Dauer, die für denjeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Bei längerdauernden Aufbewahrungspflichten aufgrund von gesetzlichen und sonstigenPflichten, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechendein.

Massgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Massgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen dieRechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage inder Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: DieRechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. aund Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllungunserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Massnahmen sowie Beantwortungvon Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für dieVerarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs.1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrungunserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall,dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichenPerson eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dientArt. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmassnahmen

Wir treffen nach Massgabe der gesetzlichen Vorgaben unter Berücksichtigungdes Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs,der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeitenund des Ausmasses der Bedrohung der Rechte und Freiheiten natürlicher Personengeeignete technische und organisatorische Massnahmen, um ein dem Risikoangemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Massnahmen gehören insbesondere die Sicherung derVertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle desphysischen und elektronischen Zugangs zu den Daten als auch des siebetreffenden Zugriffs, der Eingabe, der Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeitund ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eineWahrnehmung von Betroffenenrechten, die Löschung von Daten und Reaktionen aufdie Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutzpersonenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware,Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes, durchTechnikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.

Übermittlung von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unserer Verarbeitung von personenbezogenen Datenkommt es vor, dass die Daten an andere Stellen, Unternehmen, rechtlich selbstständigeOrganisationseinheiten oder Personen übermittelt oder sie ihnen gegenüberoffengelegt werden. Zu den Empfängern dieser Daten können z.B. mit IT-Aufgabenbeauftragte Dienstleister oder Anbieter von Diensten und Inhalten, die in eineWebseite eingebunden werden, gehören. In solchen Fall beachten wir diegesetzlichen Vorgaben und schliessen insbesondere entsprechende Verträge bzw.Vereinbarungen, die dem Schutz Ihrer Daten dienen, mit den Empfängern IhrerDaten ab.

Datenverarbeitung in Drittländern

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h., ausserhalb derEuropäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeitenoder die Verarbeitung im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oderder Offenlegung bzw. übermittlung von Daten an andere Personen, Stellen oderUnternehmen stattfindet, erfolgt dies nur im Einklang mit den gesetzlichenVorgaben.

Vorbehaltlich ausdrücklicher Einwilligung oder vertraglichoder gesetzlich erforderlicher übermittlung, verarbeiten wir die Daten nur inDrittländern mit einem anerkannten Datenschutzniveau, vertraglicherVerpflichtung durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommission, beimVorliegen von Zertifizierungen oder verbindlichen internenDatenschutzvorschriften (Art. 44 bis 49 DSGVO, Informationsseite derEU-Kommission:https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection_de).

Datenschutzerklärung für Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien,die Daten von besuchten Websites oder Domains enthalten und von einem Browserauf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Ein Cookie dient in ersterLinie dazu, die Informationen über einen Benutzer während oder nach seinemBesuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Zu den gespeichertenAngaben können z.B. die Spracheinstellungen auf einer Webseite, derLoginstatus, ein Warenkorb oder die Stelle, an der ein Video geschaut wurde,gehören. Zu dem Begriff der Cookies zählen wir ferner andere Technologien, diedie gleichen Funktionen wie Cookies erfüllen (z.B. wenn Angaben der Nutzeranhand pseudonymer Onlinekennzeichnungen gespeichert werden, auch als"Nutzer-IDs" bezeichnet)

Die folgenden Cookie-Typen und Funktionen werdenunterschieden:

•    Temporäre Cookies(auch: Session- oder Sitzungs-Cookies): Temporäre Cookies werden spätestensgelöscht, nachdem ein Nutzer ein Online-Angebot verlassen und seinen Browser geschlossenhat.

•    Permanente Cookies:Permanente Cookies bleiben auch nach dem Schliessen des Browsers gespeichert.So kann beispielsweise der Login-Status gespeichert oder bevorzugte Inhaltedirekt angezeigt werden, wenn der Nutzer eine Website erneut besucht. Ebenso könnendie Interessen von Nutzern, die zur Reichweitenmessung oder zu Marketingzweckenverwendet werden, in einem solchen Cookie gespeichert werden.

•    First-Party-Cookies:First-Party-Cookies werden von uns selbst gesetzt.

•    Third-Party-Cookies(auch: Drittanbieter-Cookies): Drittanbieter-Cookies werden hauptsächlichvon Werbetreibenden (sog. Dritten) verwendet, um Benutzerinformationen zuverarbeiten.

•    Notwendige (auch:essenzielle oder unbedingt erforderliche) Cookies: Cookies können zumeinen für den Betrieb einer Webseite unbedingt erforderlich sein (z.B. umLogins oder andere Nutzereingaben zu speichern oder aus Gründen derSicherheit).

•    Statistik-,Marketing- und Personalisierung-Cookies: Ferner werden Cookies imRegelfall auch im Rahmen der Reichweitenmessung eingesetzt sowie dann, wenn dieInteressen eines Nutzers oder sein Verhalten (z.B. Betrachten bestimmterInhalte, Nutzen von Funktionen etc.) auf einzelnen Webseiten in einemNutzerprofil gespeichert werden. Solche Profile dienen dazu, den Nutzern z.B.Inhalte anzuzeigen, die ihren potenziellen Interessen entsprechen. DiesesVerfahren wird auch als "Tracking", d.h., Nachverfolgung derpotenziellen Interessen der Nutzer bezeichnet. Soweit wir Cookies oder"Tracking"-Technologien einsetzen, informieren wir Sie gesondert inunserer Datenschutzerklärung oder im Rahmen der Einholung einer Einwilligung.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Auf welcher Rechtsgrundlage wirIhre personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies verarbeiten, hängt davon ab,ob wir Sie um eine Einwilligung bitten. Falls dies zutrifft und Sie in dieNutzung von Cookies einwilligen, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung IhrerDaten die erklärte Einwilligung. Andernfalls werden die mithilfe von Cookiesverarbeiteten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. aneinem betriebswirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes und dessenVerbesserung) verarbeitet oder, wenn der Einsatz von Cookies erforderlich ist,um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Speicherdauer: Sofern wir Ihnen keine expliziten Angaben zurSpeicherdauer von permanenten Cookies mitteilen (z. B. im Rahmen eines sog.Cookie-Opt-Ins), gehen Sie bitte davon aus, dass die Speicherdauer bis zu zweiJahre betragen kann.

Allgemeine Hinweise zum Widerruf und Widerspruch (Opt-Out):Abhängig davon, ob die Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung odergesetzlichen Erlaubnis erfolgt, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eineerteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten durchCookie-Technologien zu widersprechen (zusammenfassend als "Opt-Out"bezeichnet). Sie können Ihren Widerspruch zunächst mittels der EinstellungenIhres Browsers erklären, z.B., indem Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren(wobei hierdurch auch die Funktionsfähigkeit unseres Onlineangebotes eingeschränktwerden kann). Ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies zu Zwecken desOnlinemarketings kann auch mittels einer Vielzahl von Diensten, vor allem imFall des Trackings, über die Webseiten https://optout.aboutads.info undhttps://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Daneben können Sie weitereWiderspruchshinweise im Rahmen der Angaben zu den eingesetzten Dienstleisternund Cookies erhalten.

Verarbeitung von Cookie-Daten auf Grundlage einer Einwilligung:Wir setzen ein Verfahren zum Cookie-Einwilligungs-Management ein, in dessenRahmen die Einwilligungen der Nutzer in den Einsatz von Cookies, bzw. der imRahmen des Cookie-Einwilligungs-Management-Verfahrens genannten Verarbeitungenund Anbieter eingeholt sowie von den Nutzern verwaltet und widerrufen werden können.Hierbei wird die Einwilligungserklärung gespeichert, um deren Abfrage nichterneut wiederholen zu müssen und die Einwilligung entsprechend der gesetzlichenVerpflichtung nachweisen zu können. Die Speicherung kann serverseitig und/oderin einem Cookie (sogenanntes Opt-In-Cookie, bzw. mithilfe vergleichbarerTechnologien) erfolgen, um die Einwilligung einem Nutzer, bzw. dessen Gerätzuordnen zu können. Vorbehaltlich individueller Angaben zu den Anbietern vonCookie-Management-Diensten gelten die folgenden Hinweise: Die Dauer derSpeicherung der Einwilligung kann bis zu zwei Jahren betragen. Hierbei wird einpseudonymer Nutzer-Identifikator gebildet und mit dem Zeitpunkt der Einwilligung,Angaben zur Reichweite der Einwilligung (z. B. welche Kategorien von Cookiesund/oder Diensteanbieter) sowie dem Browser, System und verwendeten Endgerätgespeichert.

•    Verarbeitete Datenarten: Nutzungsdaten (z.B.besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten),Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

•    Betroffene Personen: Nutzer (z.B.Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

•    Rechtsgrundlagen: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a. DSGVO), Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO).

Datenschutzerklärung für SSL-/TLS-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutzder übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Siean uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-/TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselteVerbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von"http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbolin Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL bzw. TLS Verschlüsselung aktiviert ist, könnendie Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Dienste von Dritten

Diese Website verwenden allenfalls Google Maps für dasEinbetten von Karten, Google Invisible reCAPTCHA für den Schutz gegen Bots undSpam sowie YouTube für das Einbetten von Videos.

Diese Dienste der amerikanischen Google LLC verwenden unteranderem Cookies und infolgedessen werden Daten an Google in den USA übertragen,wobei wir davon ausgehen, dass in diesem Rahmen kein personenbezogenes Trackingallein durch die Nutzung unserer Website stattfindet.

Google hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutzgemäss dem amerikanisch-europäischen und dem amerikanisch-schweizerischenPrivacy Shield zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Google.

Datenschutzerklärung für Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen,werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dortangegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall vonAnschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne IhreEinwilligung weiter.

Datenschutzerklärung für Newsletterdaten

Wenn Sie den auf dieser Website angebotenen Newsletterbeziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowieInformationen, welche uns die überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber derangegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletterseinverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwendenwir ausschliesslich für den Versand der angeforderten Informationen und gebensie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, derE-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Siejederzeit widerrufen, etwa über den «Austragen-Link» im Newsletter.

Kostenpflichtige Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von unszusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung resp.Ihren Auftrag ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unserenSystemen, bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Verwendung von Google Maps

Diese Website nutzt das Angebot von Google Maps. Dadurch könnenwir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichenIhnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf derWebsite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseiteunserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google einNutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keinNutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Datendirekt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil beiGoogle nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke derWerbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website.Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggteNutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer dessozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren.Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile,wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. WeitereInformationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitungdurch Google erhalten Sie neben weiteren Informationen zu Ihren diesbezüglichenRechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Ads

Diese Website nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie übereine von Google geschaltete Anzeige auf unsere WebSite gelangt, wird von GoogleAds ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Trackingwird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt.Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichenIdentifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und dasCookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzerauf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. JederGoogle Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über dieWebsites von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe desConversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu,Conversion-Statistiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich fürConversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl derNutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einemConversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhaltenjedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizierenlassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie dashierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa perBrowser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generelldeaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain «googleleadservices.com»blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschendürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alleIhre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookieerneut setzen.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einenWebanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortliche für dieDatenverarbeitung auf dieser Website ausserhalb des EuropäischenWirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google AnalyticsDatenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limitedwerden nachfolgend «Google» genannt.

Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebotverbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Diese Websiteverwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse vonBesucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sofern Sie über einGoogle-Benutzerkonto verfügen, können Sie in den dortigen Einstellungen unter «MeineDaten», «persönliche Daten» die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzungdeaktivieren.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art.6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von IhremBrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Googlezusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website GoogleAnalytics um den Code «_anonymizeIp();» erweitert wurde, um eine anonymisierteErfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Dadurch werden IP-Adressen gekürztweiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser alsosofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einenServer von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag desBetreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um IhreNutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenaktivitätenzusammenzustellen und um weitere mit der Websitennutzung und derInternetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitenbetreiber zuerbringen.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookieerzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regelan einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie könnendie Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung IhrerBrowser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie indiesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglichwerden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch dasCookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IhrerIP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Googleverhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Pluginherunterladen und installieren: Google Analytics deaktivieren.

Ausserdem können Sie die Nutzung von Google Analytics auchverhindern, indem sie auf diesen Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Hierdurch wird einsog. opt-out Cookie auf ihrem Datenträger gespeichert, der die Verarbeitungpersonenbezogener Daten durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie,dass bei einem Löschen sämtlicher Cookies auf Ihrem Endgerät auch dieseOpt-out-Cookies gelöscht werden, d.h., dass Sie erneut die Opt-out-Cookiessetzen müssen, wenn Sie weiterhin diese Form der Datenerhebung verhindernwollen. Die Opt-out-Cookies sind pro Browser und Rechner/Endgerät gesetzt und müssendaher für jeden Browser, Rechner oder anderes Endgerät gesondert aktiviertwerden.

Datenschutzerklärung für Google AdSense

Wir verwenden auf dieser Website Google AdSense. Das ist einAnzeigenprogramm der Firma Google Inc. In Europa ist das Unternehmen GoogleIreland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alleGoogle-Dienste verantwortlich. Mit Google AdSense können wir auf dieserWebseite Werbeanzeigen einblenden, die zu unserem Thema passen.

Google AdSense setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevanteAnzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder umzu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eineCookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werdenund kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinauskann Google AdSense mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, dieBezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eineGoogle Ads-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website desWerbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten GoogleAds-Cookies keine personenbezogenen Informationen.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browserautomatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Durch dieEinbindung von Google Ads erhält Google die Information, dass Sie denentsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige vonuns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind,kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Googleregistriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit,dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedeneWeise verhindern:

a.    durcheine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt dieUnterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbieternerhalten;

b.    durchDeaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser soeinstellen, dass Cookies von der Domain «www.googleadservices.com» blockiertwerden, https://adssettings.google.com, wobei dieseEinstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

c.    durchDeaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil derSelbstregulierungs-Kampagne «About Ads» sind, über den Link https://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöschtwird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

d.   durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren BrowsernFirefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link https://www.google.com/settings/ads/plugin. Wirweisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alleFunktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist eineInteressenabwägung, wonach der vorstehend geschilderten Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten keine überwiegenden gegenteiligen Interessen Ihrerseitsentgegenstehen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Weitere Informationen zuGoogle Ads von Google erhalten Sie unter https://ads.google.com/intl/de_DE/home/, sowiezum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.Alternativ können Sie die Website der Network Advertising Initiative (NAI)unter https://www.networkadvertising.org besuchen.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir sog.Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können und so z.B. Google Analyticssowie andere Google-Marketing-Dienste in unser Onlineangebot einbinden können.Der Tag Manager selbst, welcher die Tags implementiert, verarbeitet keinepersonenbezogenen Daten der Nutzer. Im Hinblick auf die Verarbeitung derpersonenbezogenen Daten der Nutzer wird auf die folgenden Angaben zu denGoogle-Diensten verwiesen. Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Datenschutzerklärung für Facebook

Diese Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S.California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mitFacebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servernvon Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden.Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen,loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus.Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder dasAnklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebookweitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Datenschutzerklärung für Instagram

Auf unserer Website sind Funktionen des Dienstes Instagrameingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in IhremInstagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken desInstagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profilverlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkontozuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keineKenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagramerhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in derDatenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für LinkedIn

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes dieMarketing-Dienste des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn IrelandUnlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland («LinkedIn»)ein.

Diese verwenden Cookies, also Textdateien, die auf IhremComputer gespeichert werden. Dies ermöglicht uns eine Analyse der Benutzung derInternetseite durch Sie. So können wir beispielsweise den Erfolg unsererAnzeigen messen und Nutzern Produkte anzeigen, für die sie sich zuvorinteressiert haben.

Erfasst werden dadurch z.B. Informationen zum Betriebssystem,zum Browser, die von Ihnen zuvor aufgerufene Internetseite (Referrer-URL),welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, welche Angebote der Nutzer angeklickthat, und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Internetseite.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über IhreBenutzung dieser Internetseite werden pseudonymisiert an einen Server vonLinkedIn in den USA übertragen und dort gespeichert. LinkedIn speichert alsonicht den Namen oder die E-Mailadresse des jeweiligen Nutzers. Die obengenannten Daten werden vielmehr nur demjenigen zugeordnet, bei dem das Cookieerzeugt wurde. Dies gilt nicht, sofern der Nutzer LinkedIn eine Verarbeitungohne Pseudonymisierung erlaubt hat oder ein LinkedIn-Konto hat.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eineentsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Siejedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtlicheFunktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. DerNutzung Ihrer Daten können sie auch direkt bei LinkedIn widersprechen: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Wir nutzen LinkedIn Analytics, um die Nutzung unserer Websiteanalysieren und regelmässig verbessern zu können. über die gewonnenenStatistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzerinteressanter ausgestalten. Alle LinkedIn Unternehmen haben dieStandardvertragsklauseln angenommen, um zu gewährleisten, dass der für dieEntwicklung, Durchführung und Erhaltung der Dienste notwendige Datenverkehr indie USA und Singapur auf rechtmässige Weise stattfindet. Sofern wir die Nutzerum eine Einwilligung bitten, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art.6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ansonsten ist Rechtsgrundlage für die Nutzung vonLinkedIn Analytics Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen des Drittanbieters: LinkedIn Ireland Unlimited CompanyWilton Place, Dublin 2 Ireland; Nutzervereinbarung und Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung für YouTube

Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes «YouTube»eingebunden. «YouTube» gehört der Google Ireland Limited, einer nach irischemRecht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House,Barrow Street, Dublin 4, Irland, welche die Dienste im EuropäischenWirtschaftsraum und der Schweiz betreibt.

Ihre rechtliche Vereinbarung mit «YouTube» besteht aus denunter folgendem Link zu entnehmenden Bestimmungen und Bedingungen: https://www.youtube.com/static?gl=de&template=terms&hl=de.Diese Bestimmungen bilden eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnenund «YouTube» bezüglich der Nutzung der Dienste. In der Datenschutzerklärungvon Google wird erläutert, wie «YouTube» mit Ihren personenbezogenen Daten verfährtund Ihre Daten schützt, wenn Sie den Dienst nutzen.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern,Fotos oder anderen Dateien auf der Website, gehören ausschliesslich demBetreiber dieser Website oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für dieReproduktion von sämtlichen Dateien, ist die schriftliche Zustimmung desUrheberrechtsträgers im Voraus einzuholen.

Wer ohne Einwilligung des jeweiligen Rechteinhabers eineUrheberrechtsverletzung begeht, kann sich strafbar und allenfallsschadenersatzpflichtig machen.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Alle Angaben unseres Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft.Wir bemühen uns, unser Informationsangebot aktuell, inhaltlich richtig undvollständig anzubieten. Trotzdem kann das Auftreten von Fehlern nicht völligausgeschlossen werden, womit wir keine Garantie für Vollständigkeit,Richtigkeit und Aktualität von Informationen auch journalistisch-redaktionellerArt übernehmen können. Haftungsansprüche aus Schäden materieller oder ideellerArt, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden,sind ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässigesVerschulden vorliegt.

Der Herausgeber kann nach eigenem Ermessen und ohne AnkündigungTexte verändern oder löschen und ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Websitezu aktualisieren. Die Benutzung bzw. der Zugang zu dieser Website geschieht aufeigene Gefahr des Besuchers. Der Herausgeber, seine Auftraggeber oder Partnersind nicht verantwortlich für Schäden, wie direkte, indirekte, zufällige, vorabkonkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den Besuch dieserWebsite entstanden sind und übernehmen hierfür folglich keine Haftung.

Der Herausgeber übernimmt ebenfalls keine Verantwortung undHaftung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Website Dritter, die überexterne Links dieser Website erreichbar sind. Für den Inhalt der verlinktenSeiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Der Herausgeberdistanziert sich damit ausdrücklich von allen Inhalten Dritter, die möglicherweisestraf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sittenverstossen.

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigunganpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierteFassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist,werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die änderung per E-Mail oderauf andere geeignete Weise informieren.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie unsbitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz zuBeginn der Datenschutzerklärung aufgeführten, verantwortlichen Person inunserer Organisation.

Quelle: SwissAnwalt